Teil III
Gestaltung der Infrastruktur der
Produktion
5 Strukturierung der Produktionspotentiale
5.1 Produktionssegmentierung
Segmentierung des Produktionsbereichs
Fließproduktion
Werkstätten
FFS
FFS
5.2 Layoutplanung
Anl¨ass e
Neugestaltung
Umstellung
Erweiterung
Auswirkungen
Transportkosten
Transportzeiten
Transportmittelkapazit¨at
17
Problem der Layoutplanung
Standortr¨ager
Anordnungsobjekte
Materialflußbeziehungen
Anordnungsbeziehungen (absolut, relativ)
Zielsetzung
Annahmen
Potentielle Standorte alle gleich gr
Entfernungen (Ber e chnung / Matrix)
Transportmengen
Transportkosten
Entfernungsbe rechnung
Luftlinienentfernung
rechtwinklige Entfernung
Entfernungsmatrix
von/nach
ORT1 ORT2 ORT3 ORT4 ORT5 ORT6
ORT1 0 60 80 20 60 100
ORT2 60 0 60 60 20 60
ORT3 80 60 0 100 60 20
ORT4 20 60 100 0 60 100
ORT5 60 20 60 60 0 60
ORT6 100 60 20 100 60 0
18
Transportmeng en
von/nach
AO1 AO2 AO3 AO4 AO5 AO6 Summe
AO1 0 85 20 18 6 13 142
AO2 30 0 3 1 5 9 48
AO3 32 0 0 0 0 2 34
AO4 36 7 0 0 1 0 44
AO5 9 11 0 4 0 1 25
AO6 27 33 8 0 0 0 68
Summe 134 136 31 23 12 25
Layoutplanung Entscheidungsproble m
Finde die kosteng¨unstigsten innerbetr ieblichen Standorte der Ano rdnung sobjekte (Maschinen, Abteilun-
gen, etc.)
unter Ber¨ucksichtigung einiger Nebenbedingunge n
Modell LAYOUT Entscheidungsproblem
2 ogliche Zuordnungen von Anordnu ngsobjekten zu S tandorten
AO1
AO2
AO3
AO4
S1
S2
S3
S4
AO1
AO2
AO3
AO4
S1
S2
S3
S4
Zielfunktion
Minimiere Z =
I
X
i=1
I
X
j=1
m
ij
· c
ij
c
ij
= c · d
[Standort
i
,
Standort
j
]
= c · d
kl
· u
ik
· u
jl
Zweieraustauschverfahre n
Startl¨osung
Standort 1 2 3 4 5 6
AO 1 2 3 4 5 6
19
Zweieraustauschverfahre n
Iteration 1
Standort i
AO Standort j AO Kostenver¨anderung
1 1 2 2 22080-21100 = 980
3 3 23020-21100 = 1920
4 4 22140-21100 = 1040
5 5 16500-21100 = –4600 i
= 1, j
= 5
6 6 22900-21100 = 1800
2 2 3 3 22040 -21100 = 940
4 4 20900-21100 = –200
5 5 21100-21100 = 0
6 6 25300-21100 = 4200
3 3 4 4 22020 -21100 = 920
5 5 21440-21100 = 340
6 6 21340-21100 = 240
4 4 5 5 23020 -21100 = 1920
6 6 23020-21100 = 1920
5 5 6 6 19660 -21100 = –1440
Zweieraustauschverfahre n
Iteration 1 - Ergebnis
Startl¨osung:
Standort
1 2 3 4 5 6
Maschine 1 2 3 4 5 6
osung nach Iteration 1:
Standort
1 2 3 4 5 6
Maschine 5 2 3 4 1 6
Zweieraustauschverfahre n
Iteration 2
Standort i
AO Standort j AO Kostenver¨anderung
1 5 2 2 22080 -16500 = 5580
3 3 17620-16500 = 1120
4 4 16500-16500 = 0
5 1 21100-16500 = 4600
6 6 17500-16500 = 1000
2 2 3 3 18380 -16500 = 1880
4 4 20300-16500 = 3800
5 1 16500-16500 = 0
6 6 20700-16500 = 4200
3 3 4 4 17600 -16500 = 1100
5 1 22240-16500 = 5740
6 6 16480-16500 = –20 i
= 3 , j
= 6
4 4 5 1 24060 -16500 = 7560
6 6 17620-16500 = 1120
5 1 6 6 20460 -16500 = 3960
Zweieraustauschverfahre n
Iteration 2 - Ergebnis
osung nach Iteration 1:
Standort
1 2 3 4 5 6
Maschine 5 2 3 4 1 6
osung nach Iteration 2:
Standort 1 2 3 4 5 6
Maschine 5 2 6 4 1 3
20